Startseite
Artbeschreibungen
  
Allobates
  
Anomaloglossus
  
Rheobates
  
Aromobates
  
Mannophryne
  
Ameerega
  
Colostethus
  
Epipedobates
  
Silverstoneia
  
Andinobates
  
Adelphobates
  
Dendrobates
  
Excidobates
  
Minyobates
  
Oophaga
  
Phyllobates
  
Ranitomeya
     Übersicht
     amazonica
     benedicta
     biolat
     cyanovittata
     defleri
     fantastica
     flavovittata
     imitator
     lamasi
     reticulata
     rubrocephala
     sirensis
     summersi
     toraro
     uakarii
     vanzolinii
     variabilis
     ventrimaculata
  
Hyloxalus
Foren
Inserate
Reportagen
Service & Links
Einstellungen
Fotos von NutzernEinklappen
NomenklaturEinklappen
wissenschaftl. Name: Ranitomeya toraro BROWN, CALDWELL, TWOMEY, MELO-SAMPAIO & SOUZA, 2011

Etymologie:
Der Name bezieht sich auf das Indio-Wort "to ‘raro,", welches in der Apurinã Sprache Frosch bedeutet. Dieser amazonische Indiostamm bewohnt das Zentrum des Verbreitungsgebietes dieser Art.


SystematikEinklappen
Klassifizierung:
Amphibia->Anura->Dendrobatoidea->->->Ranitomeya->Ranitomeya toraro BROWN, CALDWELL, TWOMEY, MELO-SAMPAIO & SOUZA, 2011

BedrohungsstatusEinklappen
BeschreibungEinklappen
Größe
von 15-17mm.


Tab.: Namen, Größenangaben und Farbmusterverteilung verschiedener Populationen von Ranitomeya toraro
Farbmorphe Foto Alternativ Namen Verbreitung Grundfarbe Zeichnung Größe [mm]
Boca do Acre          
Careiro da Varzea          
Holotyp            
Gelege und LarvenEinklappen
Merkmale Gelege:
Legt 1-2 Eier ca. 5-20cm über dem Wasserspiegel vom Phytotelmata in Bromelelien (Aechmea cf. bromeliifolia) und Palmen (Phenakospermum guyanense) ab.


Merkmale Larven:
Die Larven wachsen einzeln in auf. Die Versorgung der Larven mit Nähreiern ist nicht bekannt.

Verhalten (Ethologie)Einklappen
LebensraumEinklappen
Typenfundort der Erstbeschreibung
[...]in Brazil, Amazonas state, municipality of Castanho, at km 12 on road to Autazes (ca. 40 km south of Manaus), 40 m elevation, 3º 30´ 52.24" S, 59° 49´ 51.13" W.[...]
BROWN ET AL, 2011


Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter CC-BY-SA 2.0


Haltung im TerrariumEinklappen
Varianten in Terrarienhaltung:
Boca do Acre
Careiro da Varzea
Holotyp
Daten errechnet aus von Nutzern gemeldeten Fröschen (Home->Meine Frösche) und den aktuellen Inseraten.
stand 29.03.2017 18:01 Uhr
Autoren dieser Seite:Einklappen
Thomas Ostrowski, Thorsten Mahn
ReferenzenEinklappen
Zitierung:Einklappen
OSTROWSKI, T. & T. MAHN (2017): Artbeschreibung Ranitomeya toraro.
- Dendrobase.de - Eine Online-Datenbank der Familie Dendrobatidae (Anura).
http://www.dendrobase.de/html/D_ranitomeya_toraro.html; Stand: März 2017
Link für Website Betreiber:Einklappen
Webmaster dürfen Links von Ihren Seiten zur DendroBase erstellen, wenn sie folgende Kriterien erfüllen:
- Die Website enthält weder illegale, rassistische oder sexistische Inhalte
- Das Thema der Website bezieht sich auf Frösche
- Der Link genau wie folgend angegeben verwendet wird:
<a href="http://www.dendrobase.de/html/D_ranitomeya_toraro.html" target="_new">Ranitomeya toraro (DendroBase.de)</a>
FotosEinklappen

Ranitomeya toraro "Careiro da Varzea"
BROWN ET AL. , 2011



DendroBase.de Version 5 | Impressum