Startseite
Artbeschreibungen
  
Allobates
  
Anomaloglossus
  
Rheobates
  
Aromobates
     Übersicht
     nocturnus
  
Mannophryne
  
Ameerega
  
Colostethus
  
Epipedobates
  
Silverstoneia
  
Andinobates
  
Adelphobates
  
Dendrobates
  
Excidobates
  
Minyobates
  
Oophaga
  
Phyllobates
  
Ranitomeya
  
Hyloxalus
Foren
Inserate
Reportagen
Service & Links
Einstellungen
Fotos von NutzernEinklappen
NomenklaturEinklappen
wissenschaftl. Name: Aromobates nocturnus (MYERS, PAOLILLO O. & DALY, 1991)

Synonyme:
Aromobates aquaticus (DUELLMAN, 1993)
Aromobates nocturnus (MYERS, PAOLILLO & DALY, 1991)

sensu FROST, 2006

englischer Name: Skunk Frog (FRANK & RAMUS, 1995)

spanischer Name:
Sapito Oloroso Nocturno (IUCN, 2006)
Sapo Mapurite (IUCN, 2006)
SystematikEinklappen
Klassifizierung:
Amphibia->Anura->Dendrobatoidea->Aromobatidae->Aromobatinae->Aromobates->Aromobates nocturnus (MYERS, PAOLILLO O. & DALY, 1991)

BedrohungsstatusEinklappen
Als kritisch Bedroht eingestuft Aufgrund des starken Populationsrückganges in den letzten 10 Jahren (über 80%) und Aufgrund des kleinen Verbreitungsgebietes von 10 km². (IUCN, 2006)

BeschreibungEinklappen

Gelege und LarvenEinklappen
Verhalten (Ethologie)Einklappen
Allgemeines Verhalten:
Einziger bekannter nachtaktiver Dendrobat.


LebensraumEinklappen
Typenfundort der Erstbeschreibung
"cloud forest at 2250 m elevation, about 2 km airline ESE Agua de Obispos, Estado Trujillo, Venezuela (9° 42´ N, 70° 05´ W)" sensu FROST, 2006


Verbreitung:

Von Aromobates nocturnus ist nur von einem Fundort in Venezuela nahe des Ortes Agua de Obispos, Estado Trujillo bekannt.



Abb.: Verbreitungsgebiet Aromobates nocturnus
© 2008
Thorsten Mahn
(
682
)
Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter CC-BY-SA 2.0


Haltung im TerrariumEinklappen
Varianten in Terrarienhaltung:
Holotyp
Daten errechnet aus von Nutzern gemeldeten Fröschen (Home->Meine Frösche) und den aktuellen Inseraten.
stand 19.03.2017 15:48 Uhr
ReferenzenEinklappen
FROST, D.R. (2007): Amphibian Species of the World: an Online Reference. Version 5.0 (1.02.2007).
XXElectronic Database accessible at http://research.amnh.org/herpetology/amphibia/index.php
XX Am.Mus.Nat.Hist. New York, USA.
IUCN, Conservation International, and NatureServe. (2009): Global Amphibian Assessment.
XXwww.globalamphibians.org. Downloaded on 15 October 2004.
Zitierung:Einklappen
OSTROWSKI, T. & T. MAHN (2017): Artbeschreibung Aromobates nocturnus.
- Dendrobase.de - Eine Online-Datenbank der Familie Dendrobatidae (Anura).
http://www.dendrobase.de/html/D_aromobates_nocturnus.html; Stand: März 2017
Link für Website Betreiber:Einklappen
Webmaster dürfen Links von Ihren Seiten zur DendroBase erstellen, wenn sie folgende Kriterien erfüllen:
- Die Website enthält weder illegale, rassistische oder sexistische Inhalte
- Das Thema der Website bezieht sich auf Frösche
- Der Link genau wie folgend angegeben verwendet wird:
<a href="http://www.dendrobase.de/html/D_aromobates_nocturnus.html" target="_new">Aromobates nocturnus (DendroBase.de)</a>

DendroBase.de Version 5 | Impressum